ZAL-Ratingen Weiterbildungsangebot Metall CNC- und Zerspanungstechnik

Qualifizierung

  • Metallgrundlagen
  • Zerspanungstechnik
  • CNC

Siemens Schulungspartner

Bildschirmfoto 2016-03-16 um 16.55.17

Schulungsinhalte:

  • Grundlagen Metalltechnik
  • Grundlagen der Zerspanungstechnik
  • Drehen konventionell
  • Fräsen konventionell
  • CNC – Drehtechnik
  • CNC – Frästechnik
  • Wartung von CNC Maschinen
  • Einrichtung von CNC Maschinen
  • Praktische CNC Programmierung und Fertigung
  • Drehen und Fräsen an unterschiedlichen Werkzeugmaschinen und Steuerungen (DIN / PAL, Sinumerik, Heidenhain)
  • Betriebspraktikum

Die Fortbildung ist modular aufgebaut, dass heißt, sie können sich aus unserem Schulungsangebot die Kurse individuell zusammenstellen.

Zugangsbedingungen:
erfolgreicher Schulabschluss und körperliche Eignung für den Industrieberuf

Einstieg:
Jederzeit, nach Absprache

Kurs richtet sich an:

Arbeitssuchende aus der Region Düsseldorf, Mettmann und Neuss, sowie Solingen und Wuppertal, der Metropole Ruhrgebiet, wie Essen, Duisburg und Bochum sowie u.a. Viersen und Krefeld.

Rufen Sie uns direkt an: 02102997380

Spezielle Schulungsmaschinen mit denen Sie wahlweise PAL, Siemens oder Heidenhain erlernen können. Diese Maschinen fahren mit langsamerer Geschwindigkeit und ohne Kühlmittel, um praktische Erfahrungen zu sammeln, bevor Sie an unsere großen Bearbeitungszentren gehen.

Falls Sie weitere Informationen wünschen, nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne.